Neue Partnerschaft zwischen Polytrade GmbH und Folienproduzent SP Group

SP GROUP ist eine Unternehmensgruppe, die zu den europaweit führenden Herstellern von flexiblen und starren Folien für Lebensmittelverpackungen gehört.

Zu ihren wichtigsten Produkten zählen unter anderem Schlauchbeutelfolien, Siegelfolien und Standbodenbeutel. Eine weitere wichtige Aktivität des Unternehmens ist die Extrusion bzw. Herstellung von Verbundfolien für das Tiefziehen.

Für ein komplettes Verpackungsangebot stehen vier Drucktechniken zur Verfügung: Offset, Digital, Flexodruck und Tiefdruck.

Die Gruppe verfügt über ein professionelles Design- und Kreativteam für Lebensmittelverpackungen, das dem Kunden auf Wunsch bei der Gestaltung der Verpackung zur Seite steht.

Die Produktionsstätten befinden sich bei Córdoba wo sich zudem die Zentrale befindet, in Espiel (Spanien), in der französischen Stadt Arras und in Stargard in Polen.

Das Produktionsvolumen der Gruppe beträgt zur Zeit ca. 38.000 Tonnen, damit wird ein Gesamtumsatz von ca. 125 Mio. Euro erzielt.

SP GROUP hat ein weitverzweigtes Vertriebsnetz, das ab sofort durch die Firma Polytrade für den deutschen Markt ergänzt wird.

SP GROUP legt großen Wert auf Optimierung der Materialqualität zur Steigerung der Produkthaltbarkeit und Verbesserung der Lebensmittelsicherheit. Gemeinsam mit Kunden werden Lösungen zur Senkung der Lager- und Transportkosten und Umweltabgaben erarbeitet, dazu verfügt das Unternehmen über ein Team von F&E-Fachkräften.

SP GROUP achtet konsequent auf exzellente Qualität der Herstellungsprozesse, Produkte und Dienstleistungen, um stets maximale Kundenzufriedenheit sicherzustellen. Der Beleg dafür ist die Zertifizierung aller Werke des Unternehmens nach ISO 9001/14001 und BRC (British Retail Consortium).

SP GROUP steht für Engagement und Verantwortungsbewusstsein in Bezug auf die Umwelt. Aus diesem Grund werden strenge Protokolle und moderne Technologien zum Recycling aller in den Werken entstehenden Abfälle entwickelt und implementiert.

Beim innovativen Offsetdruck für Folien werden lösemittelfreie Farben eingesetzt, die zudem sehr farbstark sind. Da für diese Drucktechnik keine Platten oder Zylinder gefertigt werden müssen, entfallen diese Kosten.
Offsetdruck eignet sich vor allem für kleinere bis mittlere Druckaufträge, dabei können mehrere Drucke in einem Durchlauf kombiniert werden. Vorteilhaft ist auch der geringe Zeitaufwand für das Einrichten der Maschine.

SOL EFFICIENT ist ein mehrlagiges Hochbarriere-Laminat mit nur 25 Mikron Stärke, das für unterschiedliche Anwendungen in sechs verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. SOL EFFICIENT wird üblicherweise als Verbund mit PET, OPP, OPA oder Papier eingesetzt und eignet sich hervorragend als Siegelfolie für Schalen zum Verpacken von Fleisch, Käse, Fertiggerichten, Antipasti etc. Die Folie hat keinen Curlingeffekt.

Die Ausführung VSOL für vertikale Schlauchbeutelmaschinen eignet sich durch ihren hervorragenden Hot Tack und großer Steifheit für Anwendungen wie Trockenfrüchte, Süßwaren und Tierfutter.

Die Tiefziehfolie APET EFFICIENT MIT BARRIERE bietet Barriereeigenschaften und kann als Unterbahn in Kombination mit der Oberfolie SOL EFFICIENT verwendet werden. APET EFFICIENT gibt es in Stärken von 60 bis 600 Mikron.

Polytrade GmbH | Kuppenheim
Hauptstraße 67/1
76456 Kuppenheim

Tel: +49 7225 981420
Fax: +49 7225 5581

Polytrade GmbH | Büchen
Niederlassung Nord
Am Industriepark 2-10
21514 Büchen

Tel: +49 4155 498468
Fax: +49 4155 498467

QUICK LINKS